Monday, October 14, 2013

[Guestpost] lackfrisch & nagelneu

Huhu,

mein Name ist Noreen und vielleicht kennt ihr meinen Blog lackfrisch & nagelneu. Dort blogge ich seit einem Jahr rund ums Thema Nagellack. Meine Begeisterung für das Thema begann im Sommer 2012 als ich meinen ersten Essie Nagellack (Lights aus der poppy-razzi Collection) in den Händen hielt.
Heute möchte ich euch eine ganz besondere Schönheit vorstellen: O’hara von piCture pOlish. PiCture pOlish ist eine recht bekannte Indie Marke, die ihr zum Beispiel bei Llarowe oder Harlow & Co. bestellen könnt. Ganz billig sind sie nicht, aber ihr Geld wert. Schaut sie euch an, sie sind wundervoll.
PiCture pOlish beschreibt O’hara als einen roten (meiner Meinung nach mit einem Hauch Pink) crelly Lack (Mischung aus Cremelack und Jellylack) mit Holoeffekt. Der Holoeffekt wird als scattered, sprich zerstreut bezeichnet. Es wirkt so, als wären die Teilchen in den Lack gefallen. Es ist aber kein Glitzer. Der Effekt wirkt anders als bei linearen Holos. Wirklich schön und mal was ganz anderes. Man sieht es auf den Fotos ganz gut.
O’hara deckt mit zwei Schichten und der Auftrag war super einfach. Der Lack hat ein sehr schönes glänzendes Finish. Auch nach mehreren Tagen habe ich keine Tipwear.

Ich liebe diesen Lack. Der Lack leuchtet regelrecht und ist einfach wunderschön. Besonders in der Sonne sieht er traumhaft aus. Das war definitiv nicht mein letzter piCture pOlish Lack.

Vielen Dank nochmals an Danny, dass sie mir die Möglichkeit gegeben hat, hier auf ihrem tollen Blog einen Gastbeitrag zu schreiben.
Noreen

_____________________________
Huhu,

my name is Noreen und maybe you know my blog lackfrisch & nagelneu. There I’m blogging about nail polish since a year now. My enthusiasm for this topic began in the summer of 2012, when I bought my first Essie polish (Lights from the poppy-razzi Collection).
Today I wanna show you some special beauty: O’hara by piCture pOlish. PiCture pOlish is a quite well known Indie-Brand. You’ll find them at Llarowe and Harlow & Co.
They are not as cheap as other brands, but they are worth it. Check them out, they are awesome.
PiCture pOlish describes O’hara as a red (with a touch of pink) crelly with holographic effect. (Crelly is a mix of cream and jelly).
The holo-effect is called scattered. It looks like the holo-particle has fallen into the polish. But it’s not glitter. The effect works differently than on linear holos. Really nice and something different. You can see it on the photos.
O’hara is opaque with two coats and the application was very easy. The finish was very glossy. Even after a few days I haven’t got any tipwear.
I love this polish. The polish is so bright and just wonderful and especially in the sunlight he looks amazing. This wasn’t definitely my last polish of this brand.


Thanks to Danny, that she gave me this opportunity to write a guest post on her great blog.
Noreen

_________________________________________________________________________________

Thank you Noreen for this amazing guestpost! I love your pics and your nails and I'm really in love with this polish. I've never tried a piCture pOlish, but I'm sure I should! 

Danny