Thursday, December 5, 2013

Distressed Nails

Huhu,

wahrscheinlich habt ihr schon mitbekommen, dass es eine neue Art von Maniküre gibt. Die heißt Distressed Nails. Und das Gute: sie ist super leicht umzusetzten und damit perfekt für mich.
Das erste Mal gesehen habe ich diese Maniküre bei Chalkboard Nails. Dort gibt es auch ein schönes Tutorial, an welchem ich mich orientiert habe.

Für meine Variante der Maniküre habe ich essie - maximillian strasse her als Base verwendet. Die restlichen Farben sind a England - Saint George, essie - good as gold und essie - vested interest. Und zum Schluß bin ich ebenfalls mit einem normalen Schwarz rüber gegangen.

Mir gefällt meine Variante. Aber ich glaube, beim nächsten Versuch nehme ich Farben, die sich etwas mehr von einander absetzten, damit der Effekt etwas deutlicher wird.
Wie gefallen euch Distressed Nails? Und wie gefällt euch meine Variante? Habt ihr vielleicht Farbkombinationen für mich, die ich für diese Maniküre verwenden könnte?

____________________________
Hiya,

I'm sure you've already noticed that there is a new manicure out there. It's called Distressed Nails and I saw it at Chalkboard Nails the first time. She has a really good tutorial if you wanna see how I did it. The best thing about this manicure is, that it's super simple.

For my version I've used essie - maximillian strasse her as a base. The other colors Ive used are a England - Saint George, essie - good as gold and essie - vested interest. And of cause I finished it with a normal black creme.

I like the look of my version. But I think the next time I will use some colors that are more contrasting.
What do you think of Distressed Nails and how do you like my version? Do you have any ideas of colors I can combine in my next try?
Thank you for looking in! Can't wait to read your comments!
Danny